Umfrage: K.O. Tropfen und Gewalt – ist die Fasnet nicht mehr das, was sie mal war?

Umfrage: K.O. Tropfen und Gewalt – ist die Fasnet nicht mehr das, was sie mal war?

Ein Unbekannter tritt einem 14-Jährigen Hästräger bei einem Umzug im Landkreis Biberach so fest in den Unterleib, dass er im Krankenhaus behandelt werden muss. Nach einem „Hexenball“ im Landkreis Tuttlingen, ermittelt die Staatsanwaltschaft, weil dort K.O. Tropfen im Umlauf gewesen sein sollen. Zwei Vorfälle vom vergangenem Wochenende; die unschönen Seiten der Fasnet. Bedenkenlos die fünfte Jahreszeit genießen – ist das überhaupt noch möglich? Wir wollten es von Ihnen in unserer heutigen Mittwochsumfrage wissen: