Ulmer Frauenlauf 2021

Ulmer Frauenlauf 2021

Um 16 Uhr ist im Ulmer Donaustadion der Startschuss für die erste Gruppe Teilnehmerinnen des diesjährigen Beurer Frauenlaufs gefallen. Eine zweite Gruppe Läuferinnen ist um 18 Uhr gestartet. Im rund 1,6 Kilometer langen Rundkurs durch die Friedrichsau konnten die insgesamt 2900 Teilnehmerinnen Kilometer sammeln. Im Donaustadion sorgten Djane Tala und einige Cheerdancer für gute Stimmung. Die Spenden gehen in diesem Jahr an das Klimaschutzprojekt „Cool Running“, das unter anderem den Bau einer Photovoltaik-Anlage unterstützt.