Ulmer Falcons mit Personalsorgen

Ulmer Falcons mit Personalsorgen

Es läuft alles andere als rund bei den Ulmer Falcons. Die Baseballer stehen nicht nur sieglos auf dem letzten Tabellenplatz der Baseball-Bundesliga, sondern haben auch personelle Probleme. Vor dem vorletzten Doppelspieltag der regulären Punktrunde am Samstag gegen München-Haar lichten sich die Reihen bei den Ulmern weiter. Aus privaten Gründen steht nun auch Andrea Girasole nicht mehr zur Verfügung. Somit ist von den zehn Verstärkungen, die während der Saison aus der Schweiz hinzugestoßen waren, nur noch Luigi Cinardi für das Schlusslicht im Einsatz. Cinardi hatte sich zuletzt gegen Mannheim eine Hüftprellung zugezogen, steht aber gegen Haar wohl wieder zur Verfügung. Das Schlusslicht aus Ulm fährt somit geschwächt zum Duell gegen den Tabellenfünften, der noch Chancen auf die Playoffs hat.