Über 900 Religionsvertreter kämpfen für Frieden

Über 900 Religionsvertreter kämpfen für Frieden

900 Religionsvertreter aus über 100 Ländern treffen sich diese Woche, um gemeinsam für den Frieden einzutreten. Religions for Peace (Religionen für den Frieden) organisiert alle fünf Jahre ein Treffen zwischen unterschiedlichen Religionen. Dieses Mal findet das Treffen zum ersten Mal in Deutschland statt. Die Vertreter verfolgen zusammen ganz konkrete Ziele.