Tuttlinger Kreistag schiebt Entscheidung zur Spaichinger Klinik auf

Tuttlinger Kreistag schiebt Entscheidung zur Spaichinger Klinik auf

Am Donnerstagnachmittag sollte der Tuttlinger Kreistag eigentlich darüber abstimmenob die stationäre Klinikversorgung von
Spaichingen zum Großteil nach Tuttlingen verlagert werden soll.
Die CDU-
Fraktion wollte aber noch das Gutachten zu den medizinischen Möglichkeiten in Spaichingen abwarten – und so kam doch alles anders. Franziska Ehrenfeld berichtet von der Wurmlinger Schloß-Halle nach der öffentlichen Sitzung.