TTF Liebherr Ochsenhausen stehen vor Mammut-Programm

TTF Liebherr Ochsenhausen stehen vor Mammut-Programm

Die Tischtennisfreunde Liebherr Ochsenhausen haben bis Weihnachten ein Mammut-Programm vor sich. Insgesamt 8 Spiele warten auf die TTF in der Vorweihnachtszeit. Diese Saison haben die TTF erst ein Spiel verloren. Allerdings haben sie auch bisher deutlich weniger Partien bestritten als ihre Mitkonkurrenten. Immer wieder mussten Spiele aufgrund von Corona verschoben werden. Vor Weihnachten kommen noch hochkarätige Gegner wie der aktuelle Tabellenführer Borussia Düsseldorf und die Nachbarn vom TTC Neu-Ulm. Am Freitag spielen die TTF gegen den Post SV Mühlhausen. Am Sonntag geht es dann direkt weiter gegen den Tabellenzweiten TTC Schwalbe Bergneustadt. Sollten die Tischtennisfreunde ihre bisherige Leistung bis Weihnachten halten können, stehen die Chancen nicht schlecht am Ende der Saison unter die ersten vier Mannschaften zu kommen und in die Play-Offs einzuziehen.