Transporterfahrer bei Unfall auf A8 eingeklemmt

Transporterfahrer bei Unfall auf A8 eingeklemmt

Am Morgen ist es auf der A8 bei Gruibingen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Der Transporterfahrer hatte ein Stauende übersehen und ist auf einen stehenden LKW aufgefahren. Das Fahrzeug wurde dabei so schwer deformiert, dass die Rettungskräfte Schwierigkeiten hatten den Mann aus dem Wrack zu befreien. Mit schwersten Verletzungen wurde er anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Für die Bergungsarbeiten musste die A8 auf eine Fahrspur verengt werden. Es bildete sich ein Rückstau von knapp 7 Kilometern.