Toter bei Brand in Schorndorf

Toter bei Brand in Schorndorf

Am Samstag kam bei einem Brand einer Gartenhütte in Schorndorf, ein 62-jähriger Mann ums Leben.

Die Rettungskräfte fanden ihn mit schweren Verletzungen am Einsatzort vor und konnten ihn aus der Gefahrenzone bringen.

Trotz der eingeleitenden Rettungsmaßnahmen erlag er an seinen schweren Brandverletzungen noch vor Ort.

Insgesamt 40 Kräfte von Rettungsdienst und  Feuerwehr  rückten zum Einsatz aus, genauso wie ein Helikopter.

Möglicher Grund für den Brand: Eine Gasflasche die eine Verpuffung verursacht haben könnte.