The Länd: Das sagt Stuttgart zur neuen Kampagne

The Länd: Das sagt Stuttgart zur neuen Kampagne

Wir haben Stuttgart zur neuen Kampagne der Bundesregierung „The Länd“ befragt.

Hintergrund:

Diese Slogans kennen Sie wahrscheinlich alle: „Wir können alles. Außer hochdeutsch“ und natürlich: „Nett hier. Aber waren Sie schonmal in Baden-Württemberg?“ Die Slogans haben dem Land einiges an Aufmerksamkeit gebracht. Nur international sind die deutschsprachigen Sätze nicht so gut zu verstehen. Und auch der Name „Baden-Württemberg“ geht nicht ganz so leicht von der Zunge. Zeit also für eine neue Kampagne. Die hat das Land heute am Stuttgarter Hafen präsentiert.

Mit „The Länd“ will die Landesregierung jetzt auch international für Aufsehen sorgen und vor allem Fachkräfte auf sich aufmerksam machen. Denn die fehlen wie in ganz Deutschland auch in Baden-Württemberg. Für die „Länd“-Kampagne gibt das Land schlappe 20 Mio. Euro aus.