The Greatest Showman in Stuttgart – Chormäleon kurz vor ihrem größten Auftritt in 20 Jahren

The Greatest Showman in Stuttgart – Chormäleon kurz vor ihrem größten Auftritt in 20 Jahren

Kommenden Freitag und Samstag wird im Stadtteilbauernhof in Bad Cannstatt Geschichte geschrieben. 20 Jahre nach Gründung des Chores führen die Chormäleons ein Musical auf, was es so noch nie gab. Und dafür bedarf es für die Darsteller nicht nur Gesangsproben – Tanz und Schauspiel mussten sie nämlich auch neu erlernen. Gemeinsam mit den Akteuren des Circus Circuli und einer Live-Band möchten sie die Zuschauer mit ihrer Neuinszenierung bezaubern. Ein Jahr lang haben sich die insgesamt 80 Akteure auf ihren großen Auftritt am kommenden Wochenende vorbereitet. Für das Chormäleon sind Auftritte und Konzerte keine Seltenheit, doch Ihre Neuinszenierung von The Greates Showman hat doch etwas mehr von ihnen abverlangt. Für eine professionelle Show trainieren die Chorsänger fleißig. Dazu gehören ein Circus-Workshop, wöchentliches Training und auch ihre Wochenenden opfern die Darsteller für The Greatest Showman. Für das Chormäleon ist es das größte Projekt in der Geschichte des Chores, die vor 20 Jahren begonnen hat. Doch das ist nicht die einzige Besonderheit.

Bereits zwei von drei Shows sind ausverkauft. Wer jedoch die neue Inszenierung von The Greatest Showman mit Chor, Circus-Artisten und Liveband nicht verpassen möchte, der kann für Samstagmittag noch Tickets ergattern. Mehr Infos gibt es unter: https://www.eventbrite.de/cc/chormaleon-x-the-greatest-showman-380859