Tennisklub Ulm wird aufgelöst

Tennisklub Ulm wird aufgelöst

Der Tennisklub Ulm ist der älteste Tennisverein Ulms. Gegründet wurde er im Jahr 1905. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde nun beschlossen, dass er aufgelöst wird.  Allerdings wird er nicht ganz von der Bildfläche verschwinden, sondern in die Tennisabteilung des SSV Ulm 1846 eingegliedert. Damit wird der Weg für die gemeinsame Verwirklichung des vom SSV Ulm 1846 angestrebten Jahnsportparks in der Friedrichsau geebnet. Die Mitglieder des Tennisklubs sollen nach der geplanten Auflösung Ende 2022 dann der Tennisabteilung des SSV Ulm 1846 beitreten. Diese wird dann den Namen TK SSV Ulm 1846 tragen.