Telefunken-Lager mit Sammlerstücken wird ausgeräumt

Telefunken-Lager mit Sammlerstücken wird ausgeräumt

Die Firma Hensoldt, einst AEG-Telefunken, hat nun seit über 50 Jahren ihren Standort in Ulm. Und seit über 50 Jahren werden Sammlerstücke und Prototypen der Firma eingelagert, um, so der Plan, sie künftig in einem Museum auszustellen. Doch nun ist ein Teil der Sammlung im Müll gelandet. Folgenschweres Missverständnis oder Verstoß gegen den Denkmalschutz? Wir haben mit Beteiligten gesprochen.