Teil-Lockdown wirkt sich auch auf Einzelhandel aus

Teil-Lockdown wirkt sich auch auf Einzelhandel aus

Die erneuten Kontaktbeschränkungen und Teilschließungen sind seit Montag in Kraft. Obwohl der Einzelhandel die Geschäfte auch weiter öffnen darf, sind die Auswirkungen des Teil-Lockdowns zu spüren. Eine Blitzumfrage des Handelsverbands Baden-Württemberg hat ergeben, dass rund 50 Prozent weniger Kunden in die Läden gekommen sind. Ähnlich groß sei dementsprechend der Rückgang des Umsatzes. 600 Händler im Südwesten hat der Verband zur Lage befragt.