Tausende Pilger beim traditionellen „Blutritt“

Tausende Pilger beim traditionellen „Blutritt“

In ihr befindet sich der Legende nach ein Tropfen des Blutes von Jesus Christus vermischt mit Erde des Golgatha Hügels.
In diesem Jahr nehmen rund 2500 Reiter und über einhundert Musikkapellen an der größten Reiterprozession Europas teil.
Für Musiker wie Zuschauer und Pilger ist die Teilnahme selbstverständlich