Türkei-Konflikt – Ulmer Verein sagt „Nein“

Türkei-Konflikt – Ulmer Verein sagt „Nein“

Abgesagte Wahlkampfauftritte und Nazi-Vergleiche: Das anstehende Referendum über eine mögliche Verfassungsänderung in der Türkei sorgt bundesweit für Diskussionen. Der Konflikt spaltet auch in Baden-Württemberg die türkischen Gemeinden. In Ulm stellt sich ein türkischer Kulturverein ganz klar gegen eine Änderung der Verfassung. Diese Meinung hat für die Mitglieder aber Konsequenzen.