Tödliche Messerattacke in Biberach: So war der erste Prozesstag

Tödliche Messerattacke in Biberach: So war der erste Prozesstag

Es ist ein hochemotionaler Prozess, der am Dienstag (02. Juli 2019) am Landgericht in Ravensburg begonnen hat. Verhandelt wird eine tödliche Messerattacke in Biberach: Ein junger Mann soll Anfang des Jahres einen 17-Jährigen nach einem Diskobesuch erstochen haben. Das Motiv: völlig unklar. Weil der Angeklagte zur Tatzeit stark betrunken war, lautet die Anklage auf Vollrausch.