SWU stellt neue digitale Bahnsteiganzeiger vor

SWU stellt neue digitale Bahnsteiganzeiger vor

Für die Bahnstrecke Senden-Weißenhorn hat die SWU heute einen neuen Bahnsteiganzeiger in Betrieb genommen. Die 55 Zoll großen Monitore sollen deutliche Verbesserungen bei der Fahrgastinformation bringen: So können Störungsmitteilungen an jeden Halt verschickt und angezeigt werden. Außerdem soll die SWU direkt auf Anschlussbusse und einen Schienenersatzverkehr verweisen können. Über einen Taster können sich Menschen mit Sehbehinderung Abfahrten oder Störungsinformationen vorlesen lassen.