SUV-Fahrer stürzt in Waldabhang

SUV-Fahrer stürzt in Waldabhang

Ein 44-jähriger Lenker eines Nissan Qashqai ist am Donnerstagabend gegen 18 Uhr in Esslingen-Zell von der Straße abgekommen. Der Mann rutschte anschließend mit seinem Fahrzeug einen steilen Waldabhang hinunter. Etwa 30-50 Meter später kam der SUV im Gestrüpp zum Stehen. Der 44-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Allerdings hatte der Rettungsdienst aufgrund der Dunkelheit an der Unfallstelle zunächst Schwierigkeiten das Unfallauto zu finden. Entgegen der ersten Meldungen ist der Fahrer dann aber nicht im Fahrzeug eingeklemmt gewesen und war auch ansprechbar. Die Rettungsmaßnahmen konnten dementsprechend schnell durchgeführt werden. Der Schaden am Fahrzeug wird von der Polizei auf etwa 15 000 Euro geschätzt.