Summer of Pluto in Laupheim

Summer of Pluto in Laupheim

Wissen Sie was Laurentiustränen sind ? Das ist die volkstümliche Bezeichnung für die Perseiden, einem jährlich auftretenden Meteorsturm. Oder einfach gesagt: ein Sternschnuppenschauer der immer Mitte August auftritt. Leider ist der schon gewesen. Aber wir haben ja zum Glück eine Möglichkeit dem Weltall auch auf andere Weise nah zu kommen und das ohne in eine Rakete steigen zu müssen – zum Beispiel mit dem Planetarium in Laupheim. Unsere Reporterin Marie ist den Planetenweg des Planetariums im Laupheim gelaufen und hat danach sogar noch eine Sternenshow sehen dürfen. Bei ihrem Besuch im Planetarium hat sie viel gelernt, zum Beispiel dass wir von den meisten Planeten nicht beide Seite, sondern nur eine Seite kennen. Oder das die Asche des Entdeckers des Pluto in einer Sonde durch das All fliegt. In jedem Fall gibt es in Laupheim viel zu entdecken.

Am 03. September gibt es in der Sternwarte ein Angebot für die ganze Familie:

Nachmittags ab 13 Uhr, gibt es im Planetarium: Captain Schnuppes Weltraumreise und Tour durchs Universum und in der Sternwarte gib es eine Sonnenbeobachtung. Außerdem wird es eine Rallye geben. Abends ab 19 Uhr wird es im Planetarium: Pluto – Es war einmal ein Planet und in der Sternwarte gibt es eine Nachtbeobachtung.