Stuttgarts Politikerinnen und Politiker helfen beim Traubenpressen

Stuttgarts Politikerinnen und Politiker helfen beim Traubenpressen

Normalerweise findet das traditionelle Traubenpressen auf der Rathaustreppe in Stuttgart statt. Und auch die Art und Weise wie die Trauben gepresst werden ist sonst eine Andere. Denn eigentlich dienen die Füße als „Presse“. Doch das ist in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht möglich. Daher wird wie im letzten Jahr eine Handpresse genutzt, die unter anderem von Oberbürgermeister Frank Nopper und Stadträtin Lucia Schanbacher betätigt wird. Der frisch gepresste Traubensaft konnte dann auch direkt genossen werden. Und dieser scheint den meisten Besuchern auch gut zu schmecken