Stuttgarterin Lena Scholpp entwickelt Shampoopulver

Stuttgarterin Lena Scholpp entwickelt Shampoopulver

Auf Reisen kommt der Stuttgarterin Lena Scholpp die Idee für ein platzsparendes und vor allem umweltfreundliches Shampoo. Vegan, ohne Plastik, nachhaltig und vor allem in Pulverform. Mit ihrer Idee will die 28-Jährige in Zukunft auch vielen anderen den Kopf waschen. Um ihr Start Up-Unternehmen ins rollen zu bringen hat sich die junge Unternehmerin drei Kolleginnen ins Boot geholt. Gemeinsam gründen sie die Marke CareTwice und starten eine Crowdfunding-Kampagne. Knapp 800 Menschen unterstützen das Projekt und bestellen ihr Pulvershampoo im Voraus. Mit Erfolg – die Gründerinnen sind bereits in der ersten Produktion. Im nächsten Schritt soll es das Shampoo dann endlich im eigenen Online-Shop geben.