Stuttgarter Krawallnacht: Verdächtige indentifiziert

Stuttgarter Krawallnacht: Verdächtige indentifiziert

Aufgrund der öffentlichen Fahndung zur Stuttgarter Krawallnacht sind drei weitere Tatverdächtige identifiziert worden. Laut Polizei handelt es sich um drei junge Männer. Diese haben sich aber nicht selbst gestellt. Durch Hinweise ist die Polizei ihnen auf die Spur gekommen. Einer der drei Verdächtigesei demnach in Haft, ein zweiter derzeit wieder auf freiem Fuß und nach dem dritten werde noch gesucht. Ihnen wird unter anderem Landfriedensbruch vorgeworfen.  

Vor drei Wochen hatte die Polizei die Fahndungsfotos  von  insgesamt  17  unbekannten Verdächtigen öffentlich gemacht. Rund die Hälfte von ihnen sei  inzwischen identifiziert. Bislang wurden mehr als 130 Tatverdächtige ermittelt, die Ende Juni vergangenen Jahres in der Stuttgarter Innenstadt randaliert haben sollen. Dutzende Urteile wurden bereits gesprochen. Die Täter erhielten teils mehrjährige Haftstrafen und Bewährungsstrafen.