Stuttgarter Kickers im Glück

Stuttgarter Kickers im Glück

Obwohl die Stuttgarter Kickers seit 18 Pflichtspielen ohne Niederlage sind, ist nach zwei Unentschieden in den ersten beiden Heimspielen in der Oberliga Baden-Württemberg Unruhe rund um die Blaue aufgekommen. Die ist aber spätestens seit diesem Wochenende schon wieder der Euphorie gewichen. Denn die Kickers lassen dem 5:0 Auswärtssieg in Pforzheim, einen 6:1 Heimsieg gegen den SV Oberachern folgen. Nur 25 Stunden nach dem umjubelten Heimsieg – dann der nächste Grund zur Freude – in der 2. DFB Pokalrunde wurde den Kickers der Europapokalsieger Eintracht Frankfurt zugelost: