Stuttgarter Influencerin wird Botschafterin für Krebshilfeverein

Stuttgarter Influencerin wird Botschafterin für Krebshilfeverein

Rund 2.200 Kinder und Jugendliche erkranken in Deutschland jährlich an Krebs. Für Betroffene und angehörige Familien eine große Belastung. Doch der Behandlungserfolg verbessert sich stetig: Während die Diagnose Leukämie bei einem Kind früher einem Todesurteil gleichkam, überleben heute 4 von 5 Kinder ihre Erkrankung. Eine von ihnen ist die Stuttgarterin Jule Nagel. Zum heutigen internationalen Kinderkrebstag übernimmt sie eine wichtige Rolle. Denn die Content Creatorin erreicht über ihre Social Media Kanäle ein Millionen Publikum und das will sie nutzen, um auf das Thema Krebs bei Kindern aufmerksam zu machen. Das liegt ihr aufgrund ihrer persönlichen Geschichte am Herzen: mit 12 Jahren erkrankt sie an Lymphknotenkrebs. Durch die schwere Zeit hilft ihr neben der Unterstützung ihrer Familie der Verein krebskranke Kinder e.V. in Stuttgart. Zu seinem 40. Geburtstag entsteht eine gewinnbringende Zusammenarbeit.

https://www.foerderkreis-krebskranke-kinder.de/