Stuttgarter erfindet Klopapierwärmer

Stuttgarter erfindet Klopapierwärmer

Der Stuttgarter Hasan Aydogan hat den weltweit ersten Klopapierwärmer erfunden. Die Idee dazu kam ihm auf dem stillen Örtchen. Dort greift er nach einer Klopapierrolle, die auf der Heizung liegt und ist angenehm überrascht. Denn das Klopapier ist warm. Nach einiger Recherche im Internet fällt dem 41-Jährigen auf, dass es so etwas wie einen Klopapierwärmer noch gar nicht gibt. Also beschließt er, ein solches Gerät selber zu erfinden.

Mit einem befreundeten Elektrotechniker entwickelt der Deutsch-Türke einen ersten Prototypen. Dieser besteht aus einer handelsüblichen Klopapierbox, welche mit eingebauten Heizstrahlern ausgestattet ist. Dadurch wird das Klopapier auf 42 Grad erwärmt. Hasan Aydogan sieht sein Produkt in gehobenen Hotels und Restaurants. Der Preis soll bei ungefähr 99 Euro liegen.