Stuttgart Surge vor Heimpremiere in der ELF

Stuttgart Surge vor Heimpremiere in der ELF

Die Stuttgarter Football-Welt wurde im Frühjahr ziemlich durcheinander gewirbelt. Gab es bis dato mit den Scorpions einen Erstligisten, gibt es jetzt auch noch ein Team das in der neu gegründete. und vielbeachteten European League of Football an den Start geht. Und: Die Stuttgart Surge sind dort direkt mit einem Auswärtssieg in Barcelona gestartet – am Sonntag steht jetzt die Heimpremiere an. Das über 60 Mann starke Team bereitet sich auf das Heimspiel gegen die Frankfurt Galaxy vor. Innerhalb von wenigen Wochen wurde die Surge aus dem Boden gestampft – ein spannendes Projekt für alle Beteiligten. Das Spiel zwischen Stuttgart Surge und Frankfurt Galaxy findet am Sonntag um 15.00 Uhr im Gazistadion statt, dass mit den aktuell zugelassenen 750 Zuschauern allerdings bereits komplett ausverkauft ist.