Stuttgart feiert Kinderfest für Vielfalt

Stuttgart feiert Kinderfest für Vielfalt

Wild und bunt ist es am Sonntag auf dem Stuttgarter Kinderfest zugegangen. Auf dem Schillerplatz haben Kinder mit ihren Eltern gefeiert. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Frank Nopper konnte das Fest nach einjähriger Corona-Abstinenz wieder stattfinden. Es soll zeigen, wie vielfältig und interkulturell Stuttgart ist. Organisiert wird das Kinderfest seit 2016  vom Deutsch-Türkischen Forum, dem Kinderbüro der Stadt, dem Stadtjugendring Stuttgart und der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft.