Student der HNU bekommt Hochschulpreis

Student der HNU bekommt Hochschulpreis

Kieron Funk von der Hochschule Neu-Ulm ist von der IHK Schwaben mit dem Hochschulpreis der Schwäbischen Wirtschaft ausgezeichnet worden. Den Preis erhält er für seine Bachelorarbeit mit dem Thema „Industry 4.0 & Industrial Internet of Things im Kontext der Nachhaltigkeit.“ Die Jury hat sich einstimmig für die Arbeit von Funk entschieden, der den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen / Logistik belegt. Die IHK Schwaben vergibt seit vielen Jahren den Hochschulpreis der Schwäbischen Wirtschaft für hervorragende Abschlussarbeiten.