Streuobsternte fällt üppig aus

Streuobsternte fällt üppig aus

Die Apfel- und Birnbäume in den Streuobstwiesen tragen diesen Herbst überdurchschnittlich viele Früchte. Allerdings scheinen einige Grundstücksbesitzer mit der Ernte überfordert zu sein. Fast täglich erreichen laut einer Pressemitteilung den Ravensburger BUND Anrufe mit der Bitte um Unterstützung bei der Ernte. Das könne der Naturschutzverband mit seinen Ehrenamtlichen nicht leisten, bedauert der Geschäftsführer des BUND.