Straßenbahnen im Fischerstecher-Look

Straßenbahnen im Fischerstecher-Look

Die Lichterserenade, das Nabada oder die Party auf dem Ulmer Münsterplatz gehören genauso zur Schwörwoche, wie natürlich die Schwörrede. Alle 4 Jahre gesellt sich auch das Fischerstechen dazu. Nachdem das historische Event im vergangenen Jahr nicht stattfinden konnte und auf 2022 geschoben wurde, hat sich die Stadt Ulm etwas besonderes einfallen lassen – eine Straßenbahn im Fischerstechen-Look. Sie soll auf das kommende Event im Juli einstimmen. Das Design Schlicht, aber ulmisch, wie der Ulmer Oberbürgermeister findet. Der Schifferverein in Ulm freut sich dieses Jahr wieder auf der Donau unterwegs sein zu dürfen und fühlt sich durch das Design der Straßenbahn gut vertreten. Neben den bestehenden Paaren gibt es auch immer ein Überraschungspaar, hier soll es eine Neuerung geben.