Stimmungshoch beim Kreismusikfest in Ertingen

Stimmungshoch beim Kreismusikfest in Ertingen

Ertingen – In Feierlaune präsentierte sich am Wochenende die 5500-Einwohner-Gemeinde Ertingen. Der örtliche Musikverein, Titelträger „Blaskapelle des Südens 2017“, richtete das järhliche Kreismusikfest aus. Mit den „Lederrebellen“ hatte man am Samstag voll ins Schwarze getroffen. Die Wasenband wusste, wie man die Blasmusikfreunde bei Laune hält. Höhepunkt der Feierlichkeiten war der große Umzug am Sonntagnachmittag mit über 100 Musikkapellen, Festwagen und sonstigen Gruppen. Bei der Bekanntgabe der Wertungsspielergebnisse im Festzelt schlugen die Stimmungswogen hoch.