Stellenabbau bei Bosch

Stellenabbau bei Bosch

Nach Daimler, Flint und Mahle jetzt also auch Bosch – vielen Aushängeschildern der Wirtschaftsmetropole Stuttgart droht derzeit ein Stellenabbau. Zu umgreifend seien die Veränderungen, zu tief das Corona-Loch, begründen die Unternehmen ihre Sparrunden. Indes machen immer mehr Gewerkschaften gegen die Entlassungen mobil – so wie am Mittwochmittag die IG Metall vor dem Werkstor bei Bosch in Feuerbach.