Startschuss für Ravensburger Clubs

Startschuss für Ravensburger Clubs

Über ein Jahr waren alle Clubs in Baden-Württemberg geschlossen. In Ravensburg nimmt das bald ein Ende. Baden-Württemberg hat den Antrag bewilligt, dass Ravensburg Modellstadt für Cluböffnungen wird. Somit haben das Douala und die Kantine bald wieder offene Türen für Partybesucher. Jedoch sind Hygienevorschriften dabei einzuhalten, damit das Feiern ohne Maske und ohne Abstand sicher stattfinden kann. Die Besucheranzahl wird beschränkt und die Luca-App hilft dabei, den Einlass zu regulieren. Davor muss sich jeder Besucher testen lassen über einen PCR-Pooltest. Wann genau die Clubs in Ravensburg wieder öffnen können, ist noch nicht geklärt. Wenn das Projekt erfolgreich verläuft, sind Cluböffnungen unter Hygieneauflagen auch in anderen Städten in ganz Baden-Württemberg denkbar.