Startblock07-Allianz MTV Trainer Tore Aleksandersen im Interview

Startblock07-Allianz MTV Trainer Tore Aleksandersen im Interview

Nach der Saison ist vor der Saison. Auch beim Allianz MTV Stuttgart.

Trainer Tore Aleksandersen hat die freie Zeit nach dem Saisonfinale genutzt, um sich nach der anstrengenden Saison etwas zu erholen, aber gleichzeitig auch die neue Saison vorzubereiten.

Zusammen mit Sportdirektorin Kim Renkema und Geschäftsführer Aurel Irion hat er frühzeitig die Personalplanungen abgeschlossen. Beim neuen Kader haben die Verantwortlichen großen Wert vor allem auf Charakter und Mentalität gesetzt. Das neue Team trägt seine Handschrift-gleichzeitig setzt Aleksandersen bei den Spielerinnen die geblieben sind auf einen Lernprozess.

Das verlorene Finale gegen Dresden ist abgehakt, aber nicht vergessen. Und mit dieser Motivation im Hinterkopf, will der Allianz MTV Stuttgart in der neuen Saison den nächsten Schritt gehen.