Start der Sommerleseaktion

Start der Sommerleseaktion

Startschuss für die Sommerleseaktion „HEISS AUF LESEN“. Das heißt auch: Vorstellung der Bücher, die in diesem Jahr gelesen werden können und Kinder zum Lesen animieren sollen. In der Stadtteilbibliothek in Stuttgart-Heslach wurden sie heute unter anderem von Regierungspräsident Wolfgang Reimer präsentiert. Für jedes gelesene Buch bekommen die Teilnehmer einen Stempel in ihr Logbuch. Auch ihr eigenes Spiel können sie entwerfen. Zu gewinnen gibt es auch was: einen Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill. Über 100 Bibliotheken in 95 Kommunen nehmen in diesem Jahr an der Aktion teil.