SSV Ulm 1846 feiert 175. Jubiläum

SSV Ulm 1846 feiert 175. Jubiläum

Tradition und Moderne sind in der Stadt Ulm keine Fremdwörter. Sie werden vom Oberbürgermeister auch gerne in Zusammenhang mit Sport und dem SSV 1846 Ulm gebracht. Der Verein feiert heute, am Donnerstag, den 8. April, seinen 175. Geburtstag. Neben Gunter Czisch sind Größen des Vereins bei der Feierlichkeit anwesend.  Darunter Präsident Willy Götz, Sport Vorstand Ortwin Veile und der Vorsitzende des SSV Ulm 1846 Fußball Anton Gugelfuß. Der heutige Tag vor genau 175 Jahren war ein Mittwoch. Zugleich war es der Gründungstag einer Turngemeinde, die sich entwickelt hat zum heute größten Sportverein der Stadt Ulm. Aus dem Verein gingen Athleten hervor, die sowohl national als auch international große Erfolge feiern konnten. Das Jubiläum des SSV 1846 Ulm wurde am Vormittag nur im kleinstem Kreise zelebriert. Im September soll eine große Feier für die über Vereinsmitglieder nachgeholt werden. Am Abend können die über 10.000 Mitglieder digital auf den Geburtstag anstoßen. Bilder davon sollen auf der Webseite des Vereins anschließend zu sehen sein.