Sportergebnisse vom Wochenende

Sportergebnisse vom Wochenende

Der 1. FC Heidenheim setzt seine Serie fort und ist jetzt seit fünf Spielen ohne Niederlage. Gegen den Karlsruher SC reicht es zwar nur zu einem Unentschieden, dennoch bleibt der FCH oben dran und steht weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz. Am Sonntag spielt der 1. FC Heidenheim gegen Aufsteiger Kaiserslautern. An diesem Wochenende feiert Frank Schmidt außerdem ein Jubiläum. Seit 15 Jahren ist er der Trainer der Heidenheimer.

In der Regionalliga Südwest schafft der SSV Ulm 1846 Fußball es sich mit einem Sieg weiter von der Konkurrenz abzusetzen. Durch den 2:0 Sieg gegen Koblenz stehen die Spatzen jetzt mit vier Punkten Abstand auf Rang 1. Der VfR Aalen hingegen verliert fünf Plätze und rutscht auf Rang 10. Gegen die Kickers Offenbach geht die Mannschaft zwar früh in Führung, gibt das Spiel dann aber komplett aus der Hand und verliert mit 1:3.

Nach zuletzt vier Spielen ohne Niederlage gibt es für den FV Illertissen einen Rückschlag. Die Mannschaft von Trainer Marco Konrad verliert gegen Aubstadt mit 4:1. Der FVI geht früh in Führung, gibt dann aber das Spiel aus der Hand und verliert am Ende mit 4:1. Damit stehen die Illertisser auf dem 15. Tabellenplatz.

Perfekter Start für die Tischtennisfreunde Ochsenhausen in die neue Saison der Bundesliga. Auch im dritten Spiel gewinnt das Team und steht damit auf dem zweiten Tabellenplatz. Samuel Kulczycki verliert zwar die Auftaktpartie, zwei Mal Simon Gauzy sowie Neuzugang Alvaro Robles sorgen aber dennoch für einen entspannten 1:3 Erfolg der TTF. Am Samstag spielt die Mannschaft von Cheftrainer Yong Fu gegen den 1. FSV Mainz 05.

Der TTC Neu-Ulm hat die erste Partie der Champions League absolviert und souverän mit 3:0 gewonnen. Das starbesetzte Team um Dimitrij Ovtcharov kann sich damit für die zweite Phase der Königsklasse qualifizieren. Auch im Europa-Cup ist das Team mit der zweiten Mannschaft siegreich. In der Bundesliga geht es für die Spieler von Trainer Dimitrij Masunov heute Abend ab 19 Uhr gegen Zugbrücke Grenzau weiter.