Sport vom Wochenende: ratiopharm Ulm FCH, SSV und VfR im Einsatz

Sport vom Wochenende: ratiopharm Ulm FCH, SSV und VfR im Einsatz

Unterschiedlicher kann der Saisonausklang bei den Sportvereinen aus unserer Region nicht sein. Während es bei den Fußballern vom 1. FC Heidenheim, dem SSV Ulm 1846 und dem VfR Aalen um nicht mehr viel geht, stecken die Basketballer von ratiopharm Ulm in den entscheidenden Wochen der Saison.
Und diese entscheidenden Wochen starteten am Wochenende mit einem dramatischen Spiel. Erst nach zweimalige Verlängerung und einem Protest der Ulmer, der abgelehnt wurde, steht die knappe Niederlage gegen den Favoriten Bayern München, der sich am Ende auch den Pokalsieg sichern kann.
Beim Fußball gab es für den 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga eine deutlich Klatsche in Darmstadt am Böllenfalltor. Auch der VfR Aalen verliert sein Spiel gegen die zweite Mannschaft des Bundesligisten FSV Mainz 05. Lediglich die Fußballer vom SSV Ulm können ihr Spiel gewinnen. Gegen den VfB Stuttgart II gewinnen die Spatzen mit 2-0.