Spektakuläre Nikolaus-Aktion für kleine Patienten

Spektakuläre Nikolaus-Aktion für kleine Patienten

Für die kleinen Patientinnen und Patienten des Olgahospitals hat es am gestrigen Nikolaus-Tag eine spektakuläre Geschenkübergabe gegeben. Vom Dach des Klinikums seilten sich zwei Weihnachtsmänner aus einer Höhe von 27 Metern ab um den Kindern die Geschenke zu überreichen. Bei den in den rot-weißen Kostümen steckenden Männer handelte es sich um Höhenretter der Stuttgarter Berufsfeuerwehr. Die haben den ganzen Spaß auch noch gleichzeitig mit einer Übung verbunden. Die Aktion fand im Rahmen eines Übungstages der Höhenretter statt. Am Boden angekommen konnten die beiden Weihnachtsmänner dann in strahlende Kinderaugen blicken und etwa einhundert Geschenke an die kleinen Patienten und Patientinnen verteilen.