Spatenstich für Kindergarten-Anbau in Böblingen

Spatenstich für Kindergarten-Anbau in Böblingen

Im Rahmen der städtischen Kita-Offensive will Böblingen 500 neue Kinderbetreuungsplätze schaffen um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden. Am Kindergarten in der Nürtinger Straße wird deshalb nun ein Anbau errichtet. Dafür ist heute von ganz jungen Bauarbeitern der symbolische Spatenstich gesetzt worden. Die bestehende Kita hat derzeit vier Gruppen mit insgesamt 70 Plätzen, davon zwei Gruppen mit Kindern unter drei Jahren. Mit dem Anbau lässt sich das Angebot um eine Ganztagesgruppe mit 20 Plätzen erweitern. Begonnen haben die Bauarbeiten bereits am 10. August. Die Stadt plant, dass der Erweiterungsbau und die Umbauten in der derzeitigen Kita bis Ende 2021 abgeschlossen sind. Die geplanten Gesamtbaukosten liegen bei etwas mehr als 1,5 Millionen Euro.