Spatenstich bei neuer Ersatzbrücke an der A8

Spatenstich bei neuer Ersatzbrücke an der A8

Der Albaufstieg an der A8 ist nicht nur für den einzigartigen Ausblick sondern auch für eine Ganze Menge Stau bekannt. Doch dem will man in Zukunft entgegenwirken. In rund 10 Jahren soll dafür der neue Albaufstieg fertig sein. Doch bevor es soweit ist müssen zunächst noch andere Löcher gestopft werden. Die A8 Brücke über die B 466 muss erneuert werden. 1939 gebaut hat sie einige Jahre auf dem Buckel und muss abgerissen und ersatzweise neu errichtet werden. Doch das ist noch ein vergleichsweise kleines Projekt in der Region. Der neue Albaufstieg ist in Planung und soll in den nächsten Jahren angegangen werden. Doch ein größeres Projekt braucht auch mehr Zeit. Während die kleine Brücke an der A8 in gut 1,5 Jahren fertig sein soll, muss bis auf die Eröffnung des neuen Albaufstiegs noch rund 10 Jahre gewartet werden,