Sonderbarer Einbruch ins Landratsamt des Alb-Donau-Kreises

Sonderbarer Einbruch ins Landratsamt des Alb-Donau-Kreises

Es ist eine kurioser Fall: Unbekannte steigen in das Landratsamt des Alb-Donau-Kreises ein, brechen einen Schlüsselkasten auf, durchsuchen die Büros und klauen nichts. Nur ein altes Firmenauto, das vermutlich als Fluchtwagen diente, fehlt. Und auf Daten und Akten hatten es die Einbrecher scheinbar auch nicht abgesehen.