Sommerwetter lockt Motorradfahrer in Schwarzwald, Auto-Poser nach Stuttgart

Sommerwetter lockt Motorradfahrer in Schwarzwald, Auto-Poser nach Stuttgart

Den bislang heißesten Tag des Jahres haben gestern viele genutzt, um ihre Zwei, Drei- oder auch Vierräder auszufahren. Wenn auch Sie unterwegs waren, sind Ihnen vielleicht die vielen Polizeikontrollen überall aufgefallen. Die hatten es gestern vor allem auf die Motorräder abgesehen.  

Wir haben die Polizeikontrolle auf der B500 bei Kniebis begleitet. Dort wurden laut Polizeipräsidium Pforzheim 147 Motorradfahrer kontrolliert. Dabei wurden 91 Verstöße festgestellt. 36 von denen fielen durch überhöhte Geschwindigkeit auf, an insgesamt 55 Fahrzeugen wurden technische Mängel festgestellt.

Ebenso im Einsatz war die Polizei am Sonntagnachmittag in der Stuttgarter Innenstadt. Dort kamen sogenannte Auto-Poser zusammen, die die Straßen versperrten. Die Bolzstraße musste deshalb für rund drei Stunden gesperrt werden.