Sommergespräch mit Ministerin Hoffmeister-Kraut

Sommergespräch mit Ministerin Hoffmeister-Kraut

Seit 2016 ist Nicole Hoffmeister-Kraut Wirtschaftsministerin für das Land Baden-Württemberg. Die Corona-Krise in den beiden letzten Jahre hat auch ihr Ministerium ganz besonders vor massive Herausforderungen gestellt. Unternehmen mussten unterstützt werden, um überleben zu können- knapp 600 Millionen Euro hat das Land dafür in die Hand genommen. Mittlerweile haben sich Branchen wie Industrie und Export zwar wieder etwas erholt, in anderen Bereichen – wie zum Beispiel in der Messebranche, der Veranstaltungsbranche oder auch bei den Schaustellern, ist noch immer Unterstützung nötig.

Wie positiv schaut Nicole Hoffmeister-Kraut in die Zukunft und wie groß ist die Sorge, dass aufgrund schon wieder steigender Inzidenzzahlen die Wirtschaft erneut lahmgelegt wird. Im Sommergespräch mit Moderator Ralph van Gülick beantwortet sie diese und andere Fragen.