Sollen Lehrlinge einen Mindestlohn erhalten?

Sollen Lehrlinge einen Mindestlohn erhalten?

Die Regierung plant einen gesetzlichen Mindestlohn für Auszubildende. Sie sollen ab 2020 im ersten Lehrjahr 515 Euro im Monat bekommen. In den Folgejahren soll sich der Mindestlohn dann weiter erhöhen. Das Kabinett will am Mittwoch den Entwurf von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek beschließen. Was halten die Menschen in der Region vom „Mindestlohn für Auszubildende“? Das wollten wir genauer wissen und haben in Ulm nachgefragt.