So hart trifft die Coronakrise Künstler

So hart trifft die Coronakrise Künstler

Travestie-Künstler Michael Panzer (alias „Frl. Wommy Wonder“) gibt einen Eindruck, wie die aktuelle Krise die Künstler beeinflusst. Trotz eigener finanzieller Sorgen spendet er an die „Künstlersoforthilfe“, um lokalen Kleinkünstlern zu helfen. Die Spendenaktion wurde von Joe Bauer, Tom Adler, Goggo Gensch und Peter Jakobeit ins Leben gerufen. Mit den gesammelten Spenden werden 300 Euro-Beiträge an Bedürftige ausgezahlt.

 

Helfen Sie jetzt mit:

„Künstlersoforthilfe“ (KSH)
IBAN: DE21 4306 0967 7005 4549 00
Empfänger: Kultig e. V.
GLS-Bank

Sie brauchen Hilfe?

Dann schreiben Sie eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Tätigkeit, Ihrem Wohnort und Ihrer Telefonnummer, sowie ihrer Bankverbindung an: kuenstlersoforthilfe@posteo.de