Siegesserie ausgebaut-Allianz MTV Stuttgart gewinnt auch gegen Suhl

Siegesserie ausgebaut-Allianz MTV Stuttgart gewinnt auch gegen Suhl

Bei all den ganzen Finalspielen, die demnächst für die Volleyballerinnen des Allianz MTV Stuttgart anstehen, ist es gar nicht so einfach den Fokus auf ein „ganz normales“ Bundesligaspiel zu richten.

Doch dem Tabellenführer der Bundesliga ist das auch gegen Suhl gelungen.

Das 3:0 gegen Suhl war der 18. Sieg im 18.ten Bundesligaspiel in dieser Saison.

Trainer Tore Aleksandersen konnte sich sogar den Luxus erlauben zahlreiche Stammkräfte zu schonen. Am Ende war der Coach zwar mit dem Ergebnis zufrieden, mit der Art und Weise, wie es zustande kam allerdings nicht ganz. Für den norwegischen Perfektionisten waren es dann doch ein paar vermeidbare Fehler und Unkonzentriertheiten zuviel.

Bei dem eng getakteten Spielplan ist es für das Team um Diagonalangreiferin allerdings auch schwer, ständig am oberen Leistungslimit zu spielen.