Shoppen und Klicken – Folgen des Onlinehandels für die Innenstädte | Chefsache

Shoppen und Klicken – Folgen des Onlinehandels für die Innenstädte | Chefsache

Utz Geiselhart vom Handelsverband Südbaden e.V. erläutert in der Chefsache, wie Innenstädte attraktiv bleiben. Der Online-Handel ist bequem: mit einem Klick von der Couch kriegt der Kunde fast alles. Wozu noch in die Innenstadt fahren, einen Parkplatz suchen und sich durch das Gedränge quälen. Wer online alles kaufen kann, dem muss seine Innenstadt schon etwas bieten, damit Shopping in der Stadt Spaß macht.