Sensation – Ulmer Fußballer werfen Aalen aus dem Pokal

Sensation – Ulmer Fußballer werfen Aalen aus dem Pokal

Es hat zwar bis in die Späten Abendstunden gedauert, am Ende konnte der SSV Ulm 1846 Fußball aber feiern: Die Spatzen haben den Höherklassigen VfR Aalen aus dem WfV-Pokal geworfen. Das Viertelfinale haben die Ulmer mit 6:3 nach Elfmeterschießen gewonnen. Wir waren mit der Kamera dabei und fassen das Spiel für Sie zusammen.