SEK nimmt Mann in Einkaufzentrum fest

SEK nimmt Mann in Einkaufzentrum fest

In einem Aalener Einkaufscenter war gestern Abend ein Sondereinsatzkommando, kurz SEK, der Polizei im Einsatz. Grund soll ein 40-jähriger Mann gewesen sein. Er habe sich laut Polizei in einem psychischen Ausnahmezustand befunden. Mit nacktem Oberkörper soll der Mann das Personal mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei hat zunächst sichergestellt, dass sämtliche Mitarbeiter das Einkaufzentrum verlassen. Später ist das SEK als Verstärkung gekommen: sie sind ins Gebäude eingedrungen uns haben den Mann festgenommen. Er wurde in eine Fachklinik gebracht. Verletzt wurde niemand.